1 2 3


Langenzenn patzt in Dietenhofen

Langenzenn patzt in Dietenhofen

02-04-2019
31.03.2019 - 17. Spieltag - Kreisklasse 3 - Nürnberg/Frankenhöhe
 
TV Dietenhofen - TSV Langenzenn 4 : 1 (2:1)
 

 

Durch eine 4:1-Auswärtsniederlage verpasste Langenzenn die Chance sich von Emskirchen abzusetzen. Während der TSV nur vom Punkt traf nutzte der Gastgeber seine Chancen eiskalt.

Dietenhofen nutzte gleich die erste Gelegenheit zur Führung durch Karl (3.). Die Gäste vergaben im Anschluss darauf einige Chancen zum Ausgleich und trafen erst per Strafstoß durch Bauer (27.). Kurz vor der Pause gingen die Gastgeber erneut in Führung - Wolf behielt frei vor dem Tor die Nerven (44.).

 

Nach dem Seitenwechsel kam der TV durch einen Fehler in der Langenzenner Hintermannschaft früh zum 3:1 durch Karl (56.). Fünf Minuten später erhöhte Krauze auf 4:1 (61.). Im weiteren Verlauf beschränkten sich die Gastgeber auf Konter. Langenzenn hingegen erspielte sich noch einige gute Gelegenheiten, brachte den Ball aber nicht mehr im Tor unter.

Damit verliert der TSV zum zweiten Mal in Folge und will nächste Woche gegen Bürglein zurück in die Spur finden. Dietenhofen gastiert in Weissenbronn.

Bericht: Michael El-Banna
 
Torschützen TSV:
- Bauer, Felix
 
 
 
 
Copyright (c)2019 TSV Langenzenn Fussball